Skip to content
Jun 27 16

Brandeinsatz Aigen-Schlägl

Am 27. Juni um 04:33 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Brandeinsatz in der Kerzenwelt Aigen/Schlägl alamiert!
Nach verständigung mit der Einsatzleitstelle bekamen wir die Aufgabe einen Reserve Atemschutztrupp und eine Reserve Pumpe bereitzustellen. Unsere TS kam kurze Zeit später auch zum Einsatz.

Um ca 08:00 Uhr rückten wir wieder ein und stellten die Einsatzbereitschaft her.
Unsere Feuerwehr war mit 15 Mann im Einsatz. Insgesamt waren 11 Feuerwehren im Einsatz

Bericht OÖ Nachrichten
Bilder

Jun 26 16

Sturmschaden Minihof

In der stürmischen Nacht von 25-26.6.2016 stützte ein Baum auf ein Hausdach in Minihof 7. Der Hausbesitzer alarmierte uns persönlich.

Sonntag vormittag rückten 7 Kameraden unserer Wehr aus um diesen Baum zu entfernen.

Um weitere Schäden am Hausdach zu vermeiden, wurde zusätzlich die FF Rohrbach mit dem Kranfahrzeug angefordert. Nach etwa 2 Stunden und einer weiteren Kontrollfahrt durch das Einsatzgebiet wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Am Hausdach entstand nur leichter Sachschaden.

weitere Bilder

Jun 26 16

Nächste TOP Platzierung für Jugend

Am 26. Juni verbesserte unsere Jugendgruppe beim Abschnittsbewerb in St. Stefan ihre Bestzeit in Bronze auf 65,65 Fehlerfrei und erreichte somit den 3. Platz!
In Silber gelang ihnen mit einer Zeit von 78,32 +30 Strafsekunden leider nur der 11. Platz.

Mit diesen sehr guten Leistungen der letzten Bewerbe stehen nun nur noch der Bezirks- und Landesbewerb auf dem Kalender.
Wir wünschen unserer Jugendgruppe für die beiden letzten Bewerbe noch alles gute und viel Erfolg!
Bilder
Ergebnisse

Jun 12 16

Erstes Top 5 Ergebnis für Jugend!

Beim Bewerb des Abschnittes Lembach in Niederkappel am 12. Juni, erreichte unsere Jugendgruppe in der 2. Klasse Bronze den 4. Rang und holte sich somit die erste Trophäe in ihrer noch jungen Jugendlaufbahn!
In Silber lief es nicht ganz so gut. Hier schlichen sich ein paar kleine Fehler ein, dadurch “nur” Rang 12!

Wenn sich unsere Jugend weiterhin von Bewerb zu Bewerb steigert, können wir noch viel von dieser Jungen Gruppe erwarten!
Wir wünschen ihnen natürlich für die weiteren Bewerbe alles alles Gute und viele weitere so gute Platzierungen!

Ergebnisse
Bilder

nicht am Bild, Sarah Gumpenberger und Paul Plank.

Jun 12 16

Fahrzeug im Wasser

Am Sonntag den 12. Juni 2016 wurden wir um 00:35 Uhr mit dem Einsatzstichwort “Fahrzeug im Bach, Schwackerreith” alarmiert.

Dem bei der Anfahrt uns noch unbekannten genauen Einsatzort, den Anzinger Teichen, warteten bereits der Lenker und 2 weitere Personen. Aus noch ungeklärter Ursache kippte dort ein Fahrzeug in den Teich und füllte sich bis zum Fahrersitz mit Wasser. Der Lenker konnte sich schon selbst befreien.

Mittels Greifzug wurde der PKW geborgen. 21 Kameraden der FF St.Oswald sowie eine Polizeistreife waren ca. eine Stunde im Einsatz.

Jun 4 16

Monatsübung Juni

Am Freitag den 3. Juni stand die letzte Monatsübung vor der internen “Übungs – Sommerpause” am Programm.

Wir befassten uns mit dem Thema Absturzsicherung.

Zu Beginn wurde die Handhabung mit dem Gerätesatz wiederholt bzw. aufgefrischt, damit wieder jeder Kamerad Vertrauen mit den Sicherungstechniken bekommt. Es wurden alle Möglichkeiten durchprobiert und vorgezeigt, ebenso auch verschiedene Knoten und Seiltechniken.

Weitere Bilder

Mai 29 16

Abschnittsbewerb Aigen

Am 29. Mai fand bei traumhaftem Wetter der Bewerb des Abschnittes Aigen in Schlägl statt.

Unsere Jugendgruppe konnte ihre bisherige Bestzeit in Bronze um 2 – und in Silber um 13 Sekunden verbessern und erreichte somit die Plätze 8 in Bronze und 9 in Silber!
Eine wirkliche Ausgezeichnete Leistung wenn man bedenkt das es überhaupt erst der vierte Bewerb war an dem sie teilnahmen!

Bei den aktiven lief es auch ausgezeichnet. In Bronze konnte der dritte Platz mit einer zeit von 43,75 +5 Strafsekunden erreicht werden. In Silber gelang ihnen sogar der Sieg mit einer Fabelzeit von 40,93 +5 Strafsekunden.

zu den Bildern

Ergebnisse Jugend

Ergebnisse Aktiv

Mai 29 16

Abschnittsübung Julbach (Finnentest)

Am 27. Mai fand in Julbach eine Abschnittsübung statt! Übungsthema war der “Finnentest”.

Ab dem Jahr 2017 ist dieser Test für jeden Atemschutzträger Jährlich zu absolvieren. Der Test ist in 5 Stationen aufgeteilt.

  • Station 1: 100 Meter gehen ohne Gewicht und 100 Meter gehen mit 2 Kanister a 16,6 Kg Gewicht in 4 Minuten.
  • Station 2: Einen ca 50 Kg schweren Reifen mit einem 6 Kg Vorschlaghammer 3 meter weit schlagen in 2 Minuten.
  • Station 3: 180 Stufen (90 aufwärts und 90 abwärts) steigen in 3,5 Minuten.
  • Station 4: Unterkrichen und übersteigen von Hindernissen mit 60cm Höhe in 3 Minuten
  • Station 5: Einen C-Schlauch einfach rollen in 2 Minuten

Anschließend wird noch der Puls gemessen

Bei dieser Übung nahmen 6 unsere Atemschutzträger teil. Natürlich bestanden den Test alle 6.

zu den Bildern

Mai 16 16

Bewerbsauftakt in Kirchberg

Am 15. Mai fand bei Nass-Kalten Wetterverhältnissen der Abschnittsbewerb des Abschnittes Neufelden in Kirchberg statt.

Unsere Jugendgruppe nahm an diesem das erste mal in Bronze und Silber teil! In der Klasse Bronze erreichten sie den 10. Platz mit einer Zeit von 69,47 +20 Strafsekunden. In der Klasse Silber erreichten sie den 12. Platz mit einer Zeit von 85,88 +40 Strafsekunden!

Alles in allem ein gelungener Auftakt auf dem man aufbauen kann!

Durch den akuten Personalmangel bei den Aktiven, nahmen diese in Kirchberg nicht teil! Beim nächsten Bewerb am 29. Mai in Schlägl werden aber dann wieder Jugend und Aktiv teilnehmen!

Ergebnisse (Bronze Seite 6, Silber Seite 13)
Fotos

Mai 9 16

Flutlichtbewerb

Etwas Besonderes im Feuerwehrbewerbswesen ist der Flutlichtbewerb in Deutsch-Hörschlag (Bez. Freistadt), unsere Gruppe nahm schon zum Vierten mal teil.

Da unsere Bewerbsgruppe dieses Jahr personell leider stark geschwächt ist, durften wir für diesen Bewerb auf 3 Kameraden der FF Oedt zurückgreifen. Danke dafür!

Obwohl nur 2 mal gemeinsam trainiert wurde, können sich unsere Ergebnisse durchaus sehen lassen:

Bronze: 29.Platz 42,63sec +15

Silber: 13.Platz 48,78sec +5

von 63 angetretenen Gruppen!