Skip to content
Okt 7 17

Funklehrgang

Am 07.10. 2017 endete der 3 tägige Lehrgang, welcher im FF Haus Rohrbach für den ganzen Bezirk abgehalten wird.

Geschult wird der Umgang mit dem Funkgerät in Theorie und Praxis, sowie das Koordiniaten lesen auf der ÖK 50 Karte.

Unsere Kameraden AW Turner Ernst und OFM Feferle Dominik nahmen erfolgreich teil.

Herzliche Gratulation an die beiden neuen Funker!

Okt 2 17

Abschnittsübung

Am Freitag den 29.September durften wir alle 8 Feuerwehren unseres Abschnittes Aigen bei uns in St. Oswald begrüßen.

Das Thema dieser Übung lautete Gefährliche Stoffe und Ersthelfer.

Die insgesamt 76 Kameraden wurden auf 2 Gruppen aufgeteilt.

Die erste Gruppe musste nur mit Ausrüstungsgegenständen welches jedes Löschfahrzeug mitführt, einen behelfsmäßigen Dekontaminationsplatz einrichten. Es stellten sich 2 Varianten als zweckmäßig heraus.

Im Falle von einem größeren Einsatz mit Stichwort “Gefährliche Stoffe” können wir auf die Spezialausrüstung sowie die extra ausgebildeten Kameraden der FF Kefermarkt zurückgreifen, welche den Stützpunkt für das Mühlviertel hält.

Den Teil für die Ersthelferübung übernahm OAW Bauer Christoph von der FF Aigen. Er schulte die Erstversorgung bei Unfällen mit Verätzungen und Ähnliches.

Zur Hälfte wurden die Gruppen getauscht, und es wiederholte sich.

Nach der Abschlussbesprechung gab es wie gewohnt Getränke und eine kleine Jause.

weitere Bilder

Sep 23 17

Atemschutz-Leistungsprüfung

Am 23.09.17 fand das Leistungsabzeichen für Atemschutzträger in Amesedt statt.

Unsere Feuerwehr stellte einen Trupp bestehend aus Gumpenberger Reinhard, Eglseder Philipp und Turner Ernst.

Alle drei Geräteträger meisterten die Prüfung in der Stufe Bronze!

Aug 28 17

Nassbewerb Oedt

Am Samstag den 26.8.2017 nahmen wir am Nasslöschbewerb unserer Nachbarsfeuerwehr in Oedt teil.

Da dies der erste Nassbewerb für unsere Bewerbsgruppe mit dieser Zusammenstellung war und das einzige Training nicht ganz optimal verlaufen ist, hatten wir keine guten Platzierungen zu erwarten.

In Bronze zeigte sich das mit einer Zeit von 89,15sec. und leider 25 Schlechtpunkten.

Beim Silberlauf hatten wir das Glück etwas mehr auf unserer Seite, den schon beim Auslosen der Nummern waren einige gute “Original-Nummern” dabei.

Hier stoppte die Zeit bei 75,80sec fehlerfrei, was für uns einen tollen 3. Platz in der Silberwertung Gäste A brachte!

Ergebnisliste

nicht am Foto: Bauer Michi, Stockinger Sigi, Stockinger Johann

Aug 18 17

Feuerwehrstorch gelandet!

Am Mittwoch den 16. August ist unser Feuerwehrstoch in Sattling gelandet!

Zur Geburt von Sophia dürfen wir unseren Kameraden Benjamin und seiner Freundin Steffi recht herzlich gratulieren. Alles Gute für die Zukunft und viele schöne Stunden wünscht die FF St. Oswald!

Jul 9 17

Fehlalarm

Am Sonntag den 9.Juli 2017 um 13:17 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Flurbrand in Schwackerreith alarmiert.

Unverzüglich rückten beide Fahrzeuge mit 17 Mann aus.

Beim Eintreffen stellte sich heraus dass keine Gefahr vorliegt und somit konnten wir nach 25min die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Jul 9 17

Landesbewerb Mauerkirchen

Sehr erfreulich verlief der Landesbewerb für unsere Aktivgruppe!

Bei den zwei soliden fehlerfreien Läufen stoppte die Zeit in Bronze bei 38,53 sek. somit sind wir auf den 54 Platz von mehr als 500 Bewebsgruppen eingereiht.
In Silber lief es noch besser, mit einer Zeit von 41,24 sek. erreichten wir den ausgezeichneten 35. Platz!
Somit sind wir die 3. Besten vom Bezirk Rohrbach am Landesbewerb.
Diese Zeiten zeigen unsere konstante Leistung von der gesamten Bewerbssaison 2017.

Gratulieren möchten wir noch unseren Abschnittskollegen von der Damengruppe Julbach für den Doppellandessieg, sowie der FF Hinterschiffl zum Landessieg in Bronze!

Bei der Jugend ging es hauptsächlich ums dabei sein und die Bewerbssaison 2017 mit einem kleinen Ausflug abzuschließen.
Mit einer Bronzezeit von 60,62 sek. +20 erreichten sie den 167 Platz und in Silber den 108 Platz mit einer Zeit von 73,93 sek. +5 von ca 300 Gruppen.
Nach dem sportlichen Akt ging es dann zu einem Wirt, wo wir uns beim Mittagessen wieder stärkten. Anschließen fuhren wir ins nahegelegene Braunau ins Freibad wo alle eine riesen Gaudi hatten! Nach der Heimreise am Abend gab es im Feuerwehrhaus noch eine Jause.

Leider nicht am Foto: Prieschl Willi und Stockinger Johann

Bilder

Ergebnisse Aktiv Bronze
Ergebnisse Aktiv Silber

Ergebnisse Jugend Bronze
Ergebnisse Jugend Silber

Jul 2 17

Waldbrandübung

Am Samstag den 1.6.2017 wurden wir um 05:30 Uhr zur großen länderübergreifenden Übung nach Schwarzenberg alarmiert.

Annahme war ein großer Waldbrand im gesamten Gebiet um das Dreiländereck.

Den ganzen Tag hindurch wurde an verschiedenen Positionen der Waldbrand bekämpft. Der Wassertransport mit Tankwägen, Güllefässer sowie mit Hubschrauberunterstützung zeigte sich als logistische Herausforderung. Die Verpflegung der Einsatzkräfte übernahm das Rote Kreuz.

Um 21:00 Uhr konnten wir nach Reinigung der Ausrüstung und Geräte die Einsatzbereitschaft in St. Oswald wiederherstellen.

Unsere Wehr war mit 15Mann im Löscheinsatz und stellte zusätzlich 3 Verkehrslotsen.

Artikel in den ÖÖN

ABCFFD2017

Jun 25 17

Bezirksbewerb

Höchst erfreulich ging der Bezirksbewerb am 25. Juni in Nebelberg für unsere Aktivgruppe zu Ende! Mit 40,99 +5 Sek. in Bronze holten sie sich den 4. Platz
und mit 38,74 +5 Sek. in Silber den Sieg in der 2. Klasse!
Unsere Aktivgruppe darf sich nun Bezirkssieger in der 2. Klasse nennen und sich über den Aufstieg in die erste Klasse freuen! Wenn man die Gesamtpunkte der Siegergruppe der 1. Klasse mit der der unseren vergleicht, stellt man fest, dass unsere Jungs auch in der 1. Klasse locker mithalten können!

Bei der Jugend schlichen sich leider da und dort ein paar Fehler ein. Sie erreichten beim letzten Bewerb des Bezirkes die Ränge 22 in Bronze und 10 in Silber. In der Endabrechnung aller 5 Bewerbe landeten sie auf den guten 7. Platz.
Das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze erlangten: Haselgruber Jakob, Mandl Paul, Hörlezeder Felix und Gumpenberger Sarah. In Silber erlangten dieses Abzeichen: Kneidinger Daniel, Kneidinger Jonas, Plank Paul und Nemeth Johannes.

Herzliche Gratulation der Jugend zu den erreichten Leistungsabzeichen und der Aktivgruppe zum Aufstieg!
Viel Erfolg beim Landesbewerb am 8. Juli in Mauerkirchen und in der Zukunft!

Bilder

Ergebnisse Aktiv
Gesamtwertung Aktiv

Ergebnisse Jugend
Gesamtwertung Jugend

Jun 12 17

Abschnittsbewerb Rohrbach

Mit zwei fehlerfreien Zeiten, Bronze 38,91 Sek. und Silber 44,64 Sek. erreichte unsere Aktivgruppe beim Bewerb des Abschnittes Rohrbach in Helfenberg am 11. Juni einen Doppelsieg!
In der Gesamtwertung führen sie weiterhin mit einem komfortablen Vorsprung die zweite Klasse an!

Bei der Jugend klappte es in Bronze auch mit einer fehlerfreien Zeit. Mit 57,56 Sek. erreichten sie den zweiten Platz. Das war die erste Zeit unter einer Minute in den letzten beiden Jahren! In Silber wurde die Zeit bei 76,56 Sek. gestoppt. Leider kamen da noch 15 Strafsekunden dazu, was Platz 8 bedeutete.
In der Gesamtwertung steht unsere Jugend nun vorm letzten Bewerb an sechster Stelle.
Herrzliche Gratulation für diese Top Leistung!